#9 Kürbisliebe

no9

Ich liebe, liebe, liebe Kürbis ❤ :

  • Dinkelspaghetti mit Kürbissoße und Kräuterherz
  • Muskatkürbis-Scheiben
  • Posteleinsalat mit Cranberries
  • Dressing mit Kürbisketchup

Ich habe diese Woche meinen ersten Muskatkürbis gekauft und bin hin und weg. Schon beim Schnibbeln hab ich ganz schön viele „Qualitätskontrollen“ machen müssen 😉  Roh schmeckt Muskatkürbis süßlich und erinnert mich sehr an Melone.

Der Kochtrotz-Kürbisketchup ist mitlerweile ein häufiger Gast in meinen Bentos. Er kommt super als  Zutat im Salatdressing. Wirklich lecker!

Ich wünsche euch allen eine schöne Kürbiszeit.

Liebe Grüße, Elli

Advertisements

4 Gedanken zu “#9 Kürbisliebe

  1. Auf Kürbis hatte ich heute auch Lust. Und hab mir eine Hokkaido-Quiche gebastelt – nicht vegan und auch nicht wirklich histaminarm. Bei mir machts die Kombi Histaminreiches Essen + Streß + Auspowern beim Sport – da spielt mein Körper dann verrückt…
    Das eine oder andere vegane Rezept bei Dir werd ich sicher mal ausprobieren… 😉

    • Oh ja, mit der Kombi Stress+Sport habe ich neulich auch schon sehr ungute Erfahrungen gemacht (trotz bewusst sehr histaminarmem Essen).
      Hokkaido-Quiche hört sich wunderbar an 🙂

  2. Hallo Elli,

    mir gab es letzte Woche meinen ersten Muskatkürbis und ich musste direkt auch an Melone denken 🙂 Wurde als Suppe und in Muffins verwendet. Lecker!
    Isst du die Cranberries einfach roh? Ich hab mir Apfel-Cranberrie Kompott gekocht.
    Ansonsten hätte ich deine Kürbis-Bento Box bitte gleich einmal zum Mittagessen 😉

    lg Simone

    • Hallo Simone,
      ich bin auch hin und weg 😉 Kürbis(-Melonen)-Muffins hört sich wunderbar an und ich hab mich grad mal zu dir rüber geklickt, ich glaube ich kann es 1:1 übernehmen. Das muss ich ausprobieren!
      Ich esse die Cranberrys meistens roh. Ich mag den herb-säuerlichen Geschmack gerne. Die getrockneten Cranberries kommen bei mir ins Müsli oder in warmen Hirsebrei.
      Liebe Grüße, Elli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s