#4 Quinoabratlinge und verliebte Igel

no4

Hallo zum superleckeren vierten Bento. Das liegt vor allem an der Kombination Quinoa-Bratlinge mit dem absolut atemberaubend guten Kürbis-Ketchup von Kochtrotz.de. Wirklich unglaublich gut – ausprobieren!

Drin waren:

  • Quinoabratlinge
  • Salat mit Paprikaigeln
  • extra Döschen Dressing
  • und extra Döschen Kürbisketchup

Zudem ist das Gericht „Vegan For Fit“-tauglich (falls es hier ChallengerInnen unter euch gibt).

Grüße, Elli

Advertisements

2 Gedanken zu “#4 Quinoabratlinge und verliebte Igel

    • Kein Rezept. Eher so aus dem Ärmel geschüttelt, aber grob angelehnt an das Rezept aus ‚Vegan For Fit‘ von A. Hildmann, nur an meine Verträglichkeit angeglichen. Wenn ich sie das nächste mal mache schreib ich mit und stell das Rezept online 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s